Home » Neue Aktivitäten     

Reisevortrag “Bis ans Ende der Welt – Pilgererfahrungen – Gemeindeabend in Bad Schmiedeberg am 18.01.2013 19:30 Uhr

Kloster Schulpforta

(1.update – 02.04.2013)

Am Samstag, 6.4., 15.00 Uhr, laden wir zu einem Gemeindenachmittag mit einem Reisevortrag “Bis ans Ende der Welt – Pilgererfahrungen auf dem Camino de Santiago” herzlich ein. Unser Gemeindemitglied Uwe Jaekel wird von seinen Erfahrungen und Begegnungen berichten, die er im Sommer 2012 auf dem Weg von Sant Jean Piet-de-Port nach Santiago de Compostela erlebt hat und gibt zu­dem einen Einblick in den Pilgeralltag und die Landschaft Spaniens.

Die Veranstaltung findet im Gemeindehaus der Ev. Kirchegemeinde Bad Schmiedeberg, Kirchstr. 5, statt. Die Kollekte unterstützt die Kinderarbeit unserer Kirchengemeinde.

Fertiggestellt ist das Jahresprogramm der Kirchengemeinde mit einer Vielzahl von Konzerten in Kirche und Hof, Theater, Zirkus u.a. Darüber würde sich mal ein Gespräch lohnen.
Außerdem gelten neue Öffnungszeiten:
Stadtkirche dienstags und donnerstags bis sonntags von 15 bis 17 Uhr; Turmbesteigung möglich
Barockkirche Reinharz samstags und sonntags von 13-16 Uhr.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gern unter 034925-70282 zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen – Christoph Krause, ev. Pfarrer Bad Schmiedeberg

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

 

Am Freitag, 18. Januar 2013, 19.30 Uhr, laden wir zu einem Gemeindeabend  mit einem Reisevortrag “Bis ans Ende der Welt – Pilgererfahrungen auf dem Camino de Santiago” herzlich ein. Unser Gemeindemitglied Uwe Jaekel wird  von seinen Erfahrungen und Begegnungen berichten, die er im Sommer 2012 auf dem Weg von Sant Jean Piet-de-Port nach Santiago de Compostela erlebt hat und gibt zudem einen Einblick in den Pilgeralltag und die Landschaft Spaniens.

 

Quelle: Pfarrer Chr. Krause Bad Schmiedeberg

 

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Anmerkungen werden geschlossen.